Sie sind hier:

Schlafsysteme - speziell für Sie gefertigt

Schlafsysteme

bei E&S Wasserbetten und Rückenzentrum Schlafen: E&S Schlafsysteme in Weiden und ganzen Oberpfalz: Tirschenreuth - Neustadt a.d. Waldnaab - Amberg - Sulzbach-Rosenberg - Neumarkt - Regensburg - Cham - Nittenau - Schwandorf

Carus by IPNOmed Matratze - Unterfederung

100% Schlaf-Performance- Carus-Tuning bringt Unterfederung, Matratze und Kissen in perfekten Einklang: für Tage voll Kraft und Energie.

Matratze+Unterfederung+Kissen+Bettdecke - alle vier Elemente haben eine eigene, besondere Bedeutung in Hinblick auf eine Optimierung der Erholungsbedingungen in der Nacht. Das Zusammenwirken von Matratze und Unterfederung sorgt für eine möglichst entspannte Körperlagerung in Rücken- und Seitenlage. Für die Kopf- Nackenlagerung ist das Kissen von zentraler Bedeutung. In Hinblick auf das Microklima spielt die Zudecke eine entsprechende Rolle.

Nur wer Nachts richtig liegt, wacht morgens auch ausgeruht wieder auf. Die Grundanforderung lautet aus ergonomischer Sicht: Ein Schlafsystem muss eine möglichst entspannte Körperlagerung in Rückenlage und Seitenlage ermöglichen, also möglichst ohne den natürlichen Wirbelsäulenverlauf zu verdrehen oder zu verbiegen.

Wichtig dabei: Diese Grundanforderung muss für Menschen mit ganz unterschiedlichen körperlichen Gegebenheiten erfüllt werden, also für kleine und große, leichte und schwere Menschen sowie auch für Menschen mit Unterschiedlichen Körperkonturen, beispielweise schmalen oder breiten Schultern. Da diese Gegebenheiten von Person zu Person erheblich variieren, passt sich das Schlafsystem im Optimalfall individuell an den Köper an.

  • Matratzen sollten in unterschiedlichen Härtegraden zur Verfügung stehen, die Zonierungen der Matratze sollten sich an die Bedürfnisse der einzelnen Körperbereiche optimal anpassen
  • Die Unterfederung in den wesentlichen Liegezonen, also Schulterbereich, Lordosen-/Taillenbereich und Beckenbereich, individuell enstellbar ist und damit an die individuellen Bediengungen angepasst werden kann
  • Das richtige Kissen spielt insbesondere für die Kopf- und Nackenlagerung - also diejenige Körperregion, in der häufig Muskelverspannungen bestehen - eine zentrale Rolle



00002747